Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


http://myblog.de/die.mitte.der.welt

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

danke für die letzten tage.
deine worte bedeuten so vieles.
sie fangen mich auf, wie nichts in der welt es sonst tun könnte.
mit keiner geste, keiner berührung, mit keinem wort.


ich lese mal wieder die gedichte des zoran drvenkar und vermisse dich noch 1000 mal mehr, als ich es sonst tue.

... aber (wenn es irgendwie möglich ist) liebe ich dich in diesen momenten auch 1000 mal mehr.

 

mindestens!

 

 

 

mein herz in deiner brust

 

& wenn du dich klein
& nichtig fühlst

wenn du denkst
alles, was du denkst
wurde schon gedacht

kein talent
kein humor
kein funken hoffnung
in dir

& draußen regen
& draußen sturm

dann leg die hand
auf deine brust
& spür mein herz
wie es dort
für dich schlägt

 

 

 


9.12.08 22:10
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung